Vitamine für die Nahrungs-ergänzungsmittel

Über BTC

BTC Europe ist die europäische Vertriebsgesellschaft der BASF für kleine und mittelständische Unternehmen. Unsere Lösungen für die Nahrungsmittelindustrie umfassen gesunde Inhaltsstoffe wie beispielsweise Vitamine, Pflanzensterole, Carotinoide, Omega-3 Fettsäuren und konjugierte Linolsäure. Als Nahrungsmittelzusätze bieten wir Antioxidantien, Emulgatoren, Aufschlagemulgatoren, Backenzyme, funktionelle Fettpulver und Fette.

Die Produktpalette der BTC umfasst unterschiedliche Formen von Vitaminen für verschiedene Nahrungsergänzungsmittel. Mit unserer technischen Expertise unterstützen wir Sie bei der Wahl der richtigen Qualität für Ihre Tabletten, Kapseln, oder auch neue innovative Formen der Nahrungsergänzung.

Vitamin A (Retinol)

Zur Anwendung in Nahrungsergänzungsmitteln sind bei der BTC besondere Qualitäten erhältlich, die zum Beispiel hervorragende Tablettierungseigenschaften aufweisen oder für Multivitaminpräparate oder Weichkapseln eingesetzt werden können. Vitamin A bietet Schutz für das gesamte Ektoderm, begünstigt Wachstum und Funktionalität der Haut sowie der Schleimhäute und stärkt das Immunsystem. Außerdem hat das Produkt einen positiven Effekt auf das Immunsystem durch eine erhöhte Bildung von Antikörpern.
Vitamin A - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin D (Cholecalciferol)

Zur Anwendung in der Nahrungsergänzung sind besondere Qualitäten erhältlich, die sich zum Beispiel hervorragend für Weich- und Hartkapseln, ölige Lösungen, Tropfen, Salben und Cremes sowie für Multivitamin- und Mineraltabletten eignen. Vitamin D ist auch bekannt als das Anti-Rachitis-Vitamin in Nahrungsergänzungsmitteln. Neben dem Hormon Calcitonin und den Nebenschilddrüsen-Hormonen ist Vitamin D wichtig für die Regulierung des Calciumspiegels und des Phosphatstoffwechsels.
Vitamin D - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin E (Tocopherol)

Für die Nahrungsergänzung wird es entweder als aktive Substanz oder als Antioxidans eingesetzt. Als aktive Substanz gibt es verschiedene Typen, welche für die direkte Kompression von Kautabletten, dragierten und beschichteten Tabletten sowie Hartgelatinekapseln geeignet sind. DL-alpha-Tocopherol (E 307) kann als Antioxidans in fetthaltigen Zubereitungen (Salben, Cremes und Öle) sowie anderen Nahrungsergänzungsmitteln genutzt werden.

Vitamin E ist wichtig für die generelle Immunabwehr, Genexpression und hat einen positiven Effekt auf die menschliche Gesundheit und die Krankheitsvorbeugung im Allgemeinen. Außerdem besitzt das Produkt eine antioxidative Wirkung, die vor Zellschädigung schützt und zelluläre Funktionen unterstützt.
Vitamin E - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin K1 (Phylloquinon)

Für Nahrungsergänzungsmittel empfehlen wir das Vitamin K als festes Ein-Wirkstoff-Präparat, es kann jedoch auch in Multivitamin- und Mineralzubereitungen (Tabletten, Instant-Getränkegranulate, Brausetabletten, Dragees, Hartkapseln) eingesetzt werden.

Vitamin K ist notwendig für die Entwicklung von Knochen und Zähnen. Außerdem spielt es eine zentrale Rolle bei der Blutgerinnung durch die Aktivierung von Gerinnungsfaktoren. Das Produkt ist essenziell für die Synthese des Peptidhormons Osteocalcin, welches die ungehemmte Mineralisierung der Knochen inhibiert.
Vitamin K1 - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin B1 (Thiamin)

Bei Nahrungsergänzungsmitteln kann es in festen Darreichungsformen (Mono- und Multivitaminformulierungen) sowie flüssigen Zubereitungen zugegeben werden. In seiner aktiven Form ist Vitamin B1 ein vitales Coenzym für die Energieproduktion. Es unterstützt die Zellen im Körper bei der Umwandlung von Kohlenhydraten und der Energiegewinnung. Darüber hinaus spielt es eine wichtige Rolle bei der Muskelkontraktion sowie der Weiterleitung von Nervensignalen und ist ein wichtiger Nährstoff für neuronale Funktionen.
Vitamin B1 - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin B2 (Riboflavin)

Riboflavin High Flow 100 ist eine Qualität für die Anwendung in Nahrungsergänzungsmitteln. Es kann in allen festen und flüssigen Darreichungsformen wie Tabletten, Hartkapseln, Brausetabletten und anderen Instant-Formulierungen verwendet werden. Es ist ideal für Multivitaminformulierungen.

Vitamin B2 wirkt als Coenzym in einer großen Zahl an oxidierenden und reduzierenden Enzymen und spielt somit eine Rolle beim Transfer von Hydrogenatomen während des energiegewinnenden Oxidationsprozesses in der Zelle, bekannt als Atmungskette.
Vitamin B2 - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin B3 (Nicotinamid)

Es wird in Nahrungsergänzungsmitteln in festen Darreichungsformen (Mono- und Multivitaminformulierungen) und in flüssigen Zubereitungen (Sirup, Lösungen, etc.) eingesetzt.

Vitamin B3 wirkt in der Nahrungsergänzung als Elektronendonator oder -akzeptor in vielen biologischen Redox-Reaktionen.
Vitamin B3 - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin B5 (Calcium D-Pantothenat)

Es wird für Nahrungsergänzungsmittel in festen Darreichungsformen (Tabletten, Dragees, Brausetabletten, beschichteten Tabletten, Kautabletten und Kapseln) verwendet. Pantothensäure ist ein essenzieller Bestandteil von Coenzym A sowie bestimmter Peptid-Koenzymeund ist somit an verschiedenen Schlüsselreaktionen im Aminosäure-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt. Pantothensäure spielt eine wichtige Rolle beim Wachstum und der Funktion des Körpergewebes.
Vitamin B5 - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin B6 (Pyridoxin)

Pyridoxin Hydrochlorid wird in Nahrungsergänzungsmitteln für Mono- und Multivitamin- oder B-Komplex-Zubereitungen verwendet. Vitamin B6 wird auch häufig Sporternährung hinzugefügt.

In Form der Coenzyme Pyridoxal-5-Phosphat (PLP) und Pyridoxaminphosphat (PMP) spielt Vitamin B6 eine Schlüsselrolle im Aminosäurenstoffwechsel. Als Coenzym für die Synthese von biogenen Aminen wird es im zentralen Nervensystem benötigt.
Vitamin B6 - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin B12 (Cyanocobalamin)

In Nahrungsergänzungsmitteln ist es besonders geeignet für Tabletten und Hartkapseln. Aufgrund der kleinen Partikelgröße und des relativ niedrigen Vitamin B12-Gehaltes des Trockenpulvers, kann das Produkt auch in niedrig dosierten Formulierungen sehr homogen verteilt werden. Das Produkt ist perfekt zur Anwendung in Pulverzubereitungen, die vor der Verwendung in Wasser aufgelöst werden, wie beispielsweise in Sporternährungsprodukten.

Cobalamin ist der Sammelbegriff für Zusammensetzungen mit einem Kobaltatom im Zentrum eines porphyrinartigen Ringsystems, aber unterschiedlichen Substituenten. Im Allgemeinen ist Vitamin B12 in der Nahrungsergänzung verantwortlich für den Abbau verschiedener Fettsäuren und Aminosäuren. Des Weiteren spielt es eine wichtige Rolle beim Methylgruppentransfer in der Synthese von Aminosäuren.
Vitamin B12 - besondere Eigenschaften und Anwendungen

Vitamin B9 (Folsäure)

Folsäure kann in Nahrungsergänzungsmitteln fast allen Darreichungsformen (Monopräparate und B-Komplexe als auch Multivitaminformulierungen in Form von Tabletten, Hartkapseln, Dragees, Brausetabletten, Granulate, Sirup) und anderen Instant-Formulierungen verwendet werden. Folic Acid von BTC ist ein wichtiger Bestandteil von pränatalen Vitaminen.

Folate spielen generell eine wichtige Rolle in der Synthese von RNA und DNA und wandeln Aminosäuren um, die für die Zellteilung benötigt werden. Insbesondere schwangere Frauen müssen genügend Folate und Folsäure zu sich nehmen.
Vitamin B9 - besondere Eigenschaften und Anwendungen